Aktuelles

Aktuelle Informationen
der MIT Gießen

Der neue Konjunkturbrief Mittelstand ist da

Im neuen Konjunkturbrief Mittelstand mangelt es erneut an guten Nachrichten: Die Auftragsbücher werden dünner, die Insolvenzraten sind seit Juni zweistellig. Die Arbeitslosenquote steigt trotz Fachkräftemangel. Noch alarmierender als die Konjunk-turdaten ist der...

mehr lesen

Neue Grundsicherung: „Arbeit ist die beste Sozialpolitik“

„Neue Grundsicherung statt Bürgergeld - Wie berechtigt sind die CDU-Pläne?“ - zu diesem Thema diskutierte Gitta Connemann in derPHOENIX-Runde. Denn das CDU-Konzept mit dem Titel Die Neue Grundsicherung schlägt weiter hohe Wellen. Darin steht das Prinzip „Fördern und...

mehr lesen

„Deutschland muss mehr arbeiten – nicht weniger“

Immer wieder gibt es Diskussionen um die Vier-Tage-Woche oder um andere Modelle von gleichem Lohn bei verkürzter Arbeitszeit. Aber kann das unsere Wirtschaft verkraften? Fakt ist: Gerade die deutsche Wirtschaft verliert immer stärker den Anschluss an die anderen...

mehr lesen

Ein Deal zu Lasten des Mittelstandes

Eine Mehrheit der EU-Staaten hat am vergangenen Freitag einer Richlitnie für ein europäisches Lieferkettengesetz zugestimmt. Dazu erklärt der Vorsitzende der MIT – des Kreisverbandes Gießen, Herr Frank Ehnis: „Die EU hat, in ihrem Bestreben vieles zu regulieren,...

mehr lesen

CDU Generalsekretär Carsten Linnemann spricht Klartext

Am 25.Januar 2024 besuchte uns, anlässlich des Neujahrsempfangs der CDU - Kreis Gießen, unser Bundes-Generalsekretär der CDU und ehemaliger Vorsitzender der MIT, Herr Carsten Linnemann. In seiner fulminanten Rede betonte er erneut unsere Pflicht einer...

mehr lesen

Die Bundesregierung bestraft die Landwirte

Die MIT unterstützt die friedlichen Proteste der Landwirte gegen die Kürzungspläne der Bundesregierung. Denn unsere Landwirtschaft ist systemrelevant und erzeugt auch in Krisenzeiten verlässlich unsere Lebensmittel – regional und unter Beachtung von Tier- und...

mehr lesen

Bürgergeld: Zu konfus, zu komplex und voller Fehlanreize

Das Bundesarbeitsministerium hat das Bürgergeld von ifo-Experten überprüfen lassen. Doch das Ergebnis dürfte der Ampel nicht gefallen: Das ganze Bürgergeld-System sei kompliziert und ungerecht, Arbeit lohne sich für viele Bürgergeldbezieher nicht, urteilen die...

mehr lesen

Gemeinsame Wirtschaftskonferenz von MIT und CDU

Rezession, Haushalt, geopolitische Unsicherheit, globaler Systemwettbewerb – Deutschland steckt in der Krise. Was bedeutet dies für Wirtschaft und Mittelstand in Deutschland? Wo liegen die größten Herausforderungen? Und wie lässt sich der Wirtschaftsstandort wieder...

mehr lesen